Hyazinth-Wäckerle-Grundschule Ziemetshausen
Schule mit Kopf, Herz und Hand

Offene Ganztagsschule (OGTS)

Sie brauchen nach Schulschluss Betreuung für Ihr Kind?         Wir unterstützen Sie mit der Offenen Ganztagsschule!


Unsere Öffnungszeiten an Schultagen: Montag - Freitag 11.15 - 16.00 Uhr


Die Betreuung im Rahmen des Offenen Ganztags führt die gfI als externer Kooperationspartner im Auftrag der Grundschule und der Gemeinde Ziemetshausen in unserem Schulhaus sowie auf unserem Schulgelände durch.

Es handelt sich hierbei nicht um einen von Lehrkräften durchgeführten Unterricht, sondern die Betreuung der Schülerinnen und Schüler erfolgt durch erfahrende Mitarbeiter der gfI. Dabei ist uns ein wertschätzendes Miteinander sehr wichtig.

Direkt nach dem Unterricht erhalten die Kinder Raum und Zeit für Bewegung und das so wertvolle freie Spielen alleine und in der Gruppe. Anschließend bieten wir ein gemeinsames Mittagessen an, welches täglich frisch von der Zentralküche des Dominikus-Ringeisen-Werkes Ursberg geliefert wird. Nahrungsunverträglichkeiten können berücksichtigt werden.

Verschiedene Freizeitangebote stehen den Kindern der Kurzgruppe zur Verfügung.

Die Kinder der Langgruppe fertigen nach dem Essen zunächst ihre Hausaufgaben an und gehen dann in die Freizeit.


Wir können Ihnen folgende Betreuungsmöglichkeiten anbieten:

OGTS Angebot 1:

  • Kurzgruppe bis 14 Uhr
  • Montag bis Freitag
  • Direkt im Anschluss an den stundenplanmäßigen Unterricht
  • Falls gewünscht: Warme Mittagsverpflegung
  • Hausaufgabenbetreuung auf Wunsch / nicht verpflichtend
  • Anmeldung mindestens für zwei Schultage (montags, dienstags, mittwochs, donnerstags)
  • Anmeldung durch die Eltern verbindlich für das ganze Schuljahr
  • Betreuung in der OGTS ist kostenfrei
  • Ausnahmen: Mittagessen  (je 4 €), Freitag  (monatlich 18 €)
  • Die Entscheidung über die Aufnahme treffen Schul- und OGTS-Leitung


OGTS Angebot 2:

  • Langgruppe bis 16 Uhr
  • Montag bis Freitag
  • Direkt im Anschluss an den stundenplanmäßigen Unterricht
  • Warme Mittagsverpflegung ist verpflichtend
  • Verlässliche Hausaufgabenbetreuung
  • Anmeldung für mindestens zwei Schultage (montags, dienstags, mittwochs, donnerstags)
  • Anmeldung durch die Eltern verbindlich für das ganze Schuljahr
  • Betreuung in der OGTS ist kostenfrei
  • Ausnahmen: Mittagessen (je 4 €), Freitag (monatlich 25 €)
  • Bustransport um 16 Uhr
  • Die Entscheidung über die Aufnahme treffen Schul- und OGTS-Leitung


Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an die Schulleitung Frau Alexandra Hahn ( 08284 / 92 88 22 ).


Verbindliche Anmeldungen geben Sie bitte im Sekretariat schriftlich ab oder werfen Sie diese gerne auch in unseren Briefkasten.